Selbstklebe-Etikettierung

gai

Modernste Technik für höchste Präzision

Zum 01.01.2011 habe ich eine neue, leistungfähigere Etikettiermaschine
»Gai 9643« in Betrieb genommen!

Diese Maschine verfügt über eine leistungsfähigere Wasch- und Trockeneinheit, in der Kapselverarbeitung
über 4(!) Anrollköpfe und die Möglichkeit, bei bereits existierenden Etiketten Etiketten nachzukleben.

Der Abnahmebereich wurde so überarbeitet, dass jetzt wesentlich mehr Platz für die manuelle Abnahme
der Flaschen zur Verfügung steht.

Die Größe der Maschine hat sich kaum verändert. Sie hat lediglich in der Länge 10 cm gegenüber der
alten Maschine zugelegt, die Höhe hat sich sogar um 5 cm verringert.

Das alles wurde durch penible Planung und konsequentes Umsetzen erreicht.


4 Anrollköpfe

Kapselaufsetzer mit Schrumpfkopf
 

Wasch- und Trockenbereich

Wasch- und Trockenbereich

Auf der Fahrt zu Ihnen

 

Die Flaschen werden mit maximal 3000Fl./h gewaschen, getrocknet, gekapselt (Schrumpf- oder Anrollkapseln) und mit bis zu 3 Stationen selbstklebend etikettiert (3. Station für die Schräge und den Flaschenhals bspw. Prämierungspunkt).

Das Alles geschieht vollautomatisch in einem Arbeitsgang.

Anschließend werden die Kartons in einem Kartonverschließer verschlossen, auf Wunsch auch mit unserem vollautomatischen Einpacker eingepackt.